Startseite Einsätze Löschzug 1 Löschzug 2 Löschzug 3 Löschzug 4 Kontakt
Fahrzeugtechnik Jugendfeuerwehr Ehrenabteilung Dienstplan Wetterwarnung Waldbrandindex Geschichte

Hinweis:
Die Freiwillige Feuerwehr Leichlingen weist ausdrücklich darauf hin, dass alle hier abgebildeten Informationen zu Einsätzen immer die Sicht der Feuerwehr wiedergeben. Dabei verfolgen wir immer die Absicht, objektiv zu berichten. Sollten Textpassagen oder Bilder für andere Medien (z.B. Internetseiten, Zeitung, Radio oder Fernsehen) benutzt werden, wird darauf hingewiesen, dass die Freiwillige Feuerwehr Leichlingen keine Haftung für die Texte und Aussagen übernimmt. Alle hier zu findenden Informationen sind OHNE GEWÄHR!

 

Einsätze   2021  -  2020  -  20192018 - 2017 - 2016  - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005

Einsatzarten 2021

 

ELW = Einsatzleitwagen (LZ1)  -  DLK = Drehleiter (LZ1)  -  RD = Rettungsdienst  -  RTH/ITH = Rettungs-/Intensivhubschrauber  -  Pol = Polizei  -  OA = Ordnungsamt

 
053 Montag  20:20 Uhr  Ölspur 
01.03.2021 Stadtgebiet Löschzug 1, Pol, städt. Bauhof, Fachfirma
   Kontaminierte Fahrbahn im Leichlinger Innenstadtbereich. In Zusammenarbeit mit dem Bauhof und einer Fachfirma wurde die Gefahr beseitigt.
052 Sonntag  10:37 Uhr  Tier in Notlage 
28.02.2021 Immigrather Straße Löschzug 1
   Keine Maßnahmen durch die Feuerwehr.
051 Freitag  17:42 Uhr  P-Tür 
26.02.2021 Oskar-Erbslöh-Straße Löschzug 1, RD, Pol
   Keine Maßnahmen durch die Feuerwehr.
050 Donnerstag  06:39 Uhr  Wasserschaden 
25.02.2021 Wilhelmstal Löschzug 4
   Defekte Hauptwasserleitung im Gebäude abgeschiebert. Keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich. Einsatzstelle an Eigentümer übergeben.
049 Mittwoch  22:32 Uhr  BMA ausgelöst 
24.02.2021 Weltersbach Löschzüge 3, 4, DLK, ELW, RD
   Die Brandmeldeanlage im Pilgerheim wurde an einem Handdruckmelder ausgelöst. Nach ausgiebiger Erkundung, kein Einsatz für die Feuerwehr. Anlage zurückgestellt und an den technischen Leiter des Pilgerheims übergeben.
048 Sonntag  17:06 Uhr  Tragehilfe
21.02.2021 Wermelskirchen Löschzug 3 mit Quad, FW und RD Wermelskirchen
   In einem Waldstück verletzte sich eine Person. Die Kreisleitstelle alarmierte die Einsatzkräfte des Löschzuges Metzholz mit dem Quad zur Unterstützung der Feuerwehr und des Rettungsdienstes der Stadt Wermelskirchen. Die verletzte Person wurde mit Hilfe des Quad und einer Schleifkorbtrage aus dem Wald zum Rettungswagen verbracht.

 

Foto: Feuerwehr
047 Sonntag  16:15 Uhr  Ölspur nach VU 
21.02.2021 Bergstraße Löschzug 2, RD, Pol
   VU zwischen Pkw und Motorrad. Einsatzstelle abgesichert. Ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut und eingefegt. Ein Verletzter wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. 
046 Freitag  23:21 Uhr  BMA ausgelöst 
19.02.2021 Weltersbach Löschzüge 3, 4, DLK, ELW, RD
   Die Brandmeldeanlage im Pilgerheim wurde an einem Handdruckmelder ausgelöst. Nach ausgiebiger Erkundung, kein Einsatz für die Feuerwehr. Anlage zurückgestellt und an den technischen Leiter des Pilgerheims übergeben.
045 Sonntag  15:00 Uhr  Feuer Garage 
14.02.2021 In den Weiden Löschzüge 1, 2, 3, RD
   In einem Carport brannten mehrere Mülltonen sowie ein PKW im Frontbereich. Der Eigentümer konnte das Feuer bereits vor Eintreffen der Feuerwehr weitestgehend ablöschen. Die Einsatzkräfte führten Nachlöscharbeiten unter Atemschutz durch und kontrollierten die Brandstelle mit der Wärmebildkamera. Zwei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgaseinatmung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Die Löschzüge Oberschmitte und Metzholz konnten den Einsatz frühzeitig abbrechen.

 

Foto: Feuerwehr
044 Sonntag  14:18 Uhr  Tragehilfe 
14.02.2021 Bremsen Löschzug 1, RD
   Patient mittels Drehleiter dem RTW zugeführt. 
043 Samstag  11:04 Uhr  Kaminbrand 
13.02.2021 Rothenberg Löschzug 1
   Nach ausgiebiger Erkundung, kein Einsatz für die Feuerwehr. 
042 Donnerstag  18:22 Uhr  Unklare Brandmeldung im Freien 
11.02.2021 Hülser Weg Löschzug 1
   Unangemeldetes Lagerfeuer im Wald. Einsatzstelle mit Wärmebildkamera kontrolliert. 
041 Dienstag  10:34 Uhr  Feuer Wohnung 
09.02.2021 Am Stadtpark Löschzüge 1, 2, 3, 4, RD, Pol
  
In der Küche einer Wohnung kam es zu einem Brand auf dem Herd. Eine Person wurde von der Feuerwehr aus der Wohnung geführt und dem Rettungsdienst übergeben. Das Feuer wurde vor Eintreffen der Feuerwehr bereits vom Wohnungseigentümer weitestgehend gelöscht. Die Einsatzkräfte führten Nachlösch- und Belüftungsarbeiten durch. Die Löschzüge Metzholz und Witzhelden konnten den Einsatz abbrechen. Die Feuerwehr war mit ca. 35 Kräften vor Ort.

 

Foto: Leichlinger Blaulichtnews
040 Sonntag  17:11 Uhr  Tragehilfe 
07.02.2021 Landrat-Trimborn-Straße Löschzug 2, RD
   Unterstützung für den Rettungsdienst. Patient mittels Tragetuch zum RTW verbracht. 
039 Samstag  10:08 Uhr  Kleine techn. Hilfe 
06.02.2021 Am Murbach Löschzug 1, RD
   Massiver Austritt von Sauerstoff aus einem Patientengerät. Patient an den Rettungsdienst übergeben. Gebäude belüftet und mittels Mehrgasmessgerät kontrolliert. 
038 Freitag  23:13 Uhr  Wasserschaden 
05.02.2021 Neukirchener Straße Löschzug 1
   Einsatz in der ehemaligen Polizeistation. Mittels Wassersaugern wurden etwa fünf Zentimeter Wasser aus dem Keller entfernt. Einsatzstelle an einen Mitarbeiter der städt. Gebäudewirtschaft übergeben.

 

Foto: Feuerwehr
037 Donnerstag  09:53 Uhr  BMA ausgelöst 
04.02.2021 Weltersbach Löschzüge 1, 3, 4, RD
   Ausgelöst bei Wartungsarbeiten. Abbruch durch die Kreisleitstelle. Kein Einsatz für die Feuerwehr. 
036 Dienstag  14:05 Uhr  Feuer Wohnung 
02.02.2021 Friedrichshöhe Löschzüge 1, 2, 3, 4, RD, Pol
   Im dortigen Seniorenwohnheim geriet ein trockener Adventskranz in Brand. Das Feuer konnte vom Haustechniker weitestgehend gelöscht werden. Ein Trupp unter umluftunabhängigen Atemschutz führte Nachlöscharbeiten durch und kontrollierte die betroffene Wohnung mit der Wärmebildkamera. Ein weiterer Trupp evakuierte die weiteren Wohnbereiche in der betroffenen Etage. Ein Bewohner wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus verbracht. Die Wohnbereiche wurden druckbelüftet und mittels Messgeräten kontrolliert. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde die Einsatzstelle an den Haustechniker übergeben. Die Feuerwehr war mit zirka vierzig Einsatzkräften vor Ort.

 

Foto: Britta Berg
035 Montag  12:47 Uhr  BMA ausgelöst 
01.02.2021 Hochstraße Löschzüge 1, 2, 3
   In einer Produktionshalle kam es zu einem Kleinbrand. Aufgrund der Rauchentwicklung löste die automatische Brandmeldeanlage aus. Den Mitarbeitern gelang es das Feuer vor Eintreffen der Feuerwehr zu löschen. Die Einsatzkräfte kontrollierten die Brandstelle mit der Wärmebildkamera und belüfteten den betroffenen Bereich. Die Löschzüge Oberschmitte und Metzholz konnten den Einsatz frühzeitig abbrechen.

 

Foto: Feuerwehr
034 Sonntag  12:04 Uhr  Baum 
31.01.2021 Vogelwarte Löschzug 2, Förster
   Gefahrenbaum an einem Waldweg. Einsatzstelle abgesichert und an den zuständigen Forstbeamten übergeben.
033 Samstag  07:19 Uhr  Wasserschaden 
30.01.2021 Neukirchener Straße Löschzug 1
   Kein Einsatz für die Feuerwehr. Tiefgarage wird bei bestimmten Wupperhochstand bewusst geflutet.
032 Samstag  00:48 Uhr  BMA ausgelöst 
30.01.2021 Weltersbach Löschzüge 3, 4, ELW, DLK, RD
   Die Brandmeldeanlage im Pilgerheim wurde an einem Handdruckmelder ausgelöst. Nach ausgiebiger Erkundung, kein Einsatz für die Feuerwehr. Anlage zurückgestellt und an den technischen Leiter des Pilgerheims übergeben.
031 Freitag  14:33 Uhr  Hilfe VU 
29.01.2021 Moltkestraße Löschzug 1, Pol
   Hilfe nach Verkehrsunfall. Ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut.
030 Freitag  10:04 Uhr  Gasgeruch 
29.01.2021 Montanusstraße Löschzüge 1, 2, 3, 4, Pol
   Durch die Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Bei der Geruchswahrnehmung handelte es sich lediglich um Fäulnisgeruch von stehendem Wasser auf der Zwischendecke des Hochhauses. Die Löschzüge 2, 3 und 4 konnten den Einsatz frühzeitig abbrechen.

 

Foto: Leichlinger Blaulichtnews
029 Donnerstag  17:07 Uhr  Wasserschaden 
28.01.2021 Fähr Löschzüge 2, 3
   Der Bachlauf trat wegen einem verstopften Ablaufrohr über und lief in eine Garage. Mittels Sandsäcken sicherten die Einsatzkräfte die Garage und das Wohnhaus. Einsatzstelle an die Abwasserbetriebe und den Eigentümer übergeben.

 

Foto: Feuerwehr
028 Donnerstag  14:05 Uhr  Alarmauslösung Altenzentrum 
28.01.2021 Hasensprung Löschzüge 1, 2, 3
   Kleinfeuer, vor Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht. Niemand wurde verletzt. Räume gelüftet, BMA zurückgestellt und an Betreiber übergeben.
027 Donnerstag  08:31 Uhr  Unklare Brandmeldung aus Gebäude 
28.01.2021 Hochstraße  Löschzüge 1, 2, 3, 4, RD, Pol
   Gemeldet wurde der Kreisleitstelle eine starke Rauchentwicklung aus einer Lagehalle. Die ersteintreffenden Kräfte bestätigten die Rauchentwicklung. Vor Ort mussten zunächst Erkundungsmaßnahmen durchgeführt werden um den vermeintlichen Brandherd zu lokalisieren. In einer Werkstatt wurde ein Holzofen unsachgemäß befeuert, was zu einer starken Rauchentwicklung geführt hat. Aufgrund der Wetterlage konnte der Rauch nicht hoch genug abziehen und hat sich in den anliegenden Straßenzügen niedergedrückt. Der Ofen wurde von einem Trupp unter Atemschutz freigeräumt und das Brandgut ins Freie verbracht. Die Löschzüge 2, 3 und 4 konnten den Einsatz frühzeitig abbrechen. Die Feuerwehr war mit ca. 50 Kräften im Einsatz.

 

Foto: Feuerwehr
026 Dienstag  19:29 Uhr  Baum auf Stromleitung 
26.01.2021 Wietsche  Löschzug 1, EVL
   Baum in Stromleitung gestürzt und heruntergerissen. Diese riss zusätzlich einen Strommast um. Stromausfall in der nahen Umgebung. Nachdem die Mitarbeiter des EVL alle Stromleitungen stromlos geschaltet und entfernt hatten, wurde der Strommast und der Baum mittels Motorsäge und Drehleiter entfernt. Noch in der Nacht sorgten die Mitarbeiter des EVL für eine provisorische Stromversorgung der betroffenen Wohnhäuser.

 

Foto: Feuerwehr
025 Dienstag  13:55 Uhr  Ausgelaufene Flüssigkeit 
26.01.2021 Julius-Kronenberg-Straße  Löschzüge 1, 2, 3, 4, städt. Bauhof, Pol, Fachfirma
   Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen waren die Polizei und der städtische Bauhof bereits vor Ort. An dem betroffenen LKW wurde ein Loch im 750 Liter umfassenden Dieseltank festgestellt, es trat eine größere Menge Diesel aus. Der LKW hatte eine große Dieselspur von der Autobahnausfahrt Immigrath bis zur Julius-Kronenberg-Straße gezogen. Der umliegende Platz war ebenfalls mit Diesel kontaminiert. Der städtische Bauhof befand sich bereits in seinen Maßnahmen die Dieselspur im öffentlichen Straßenbereich abzustumpfen. Der Gefahrenbereich wurde durch die Einsatzkräfte abgesperrt und die umliegenden Kanaleinläufe gesichert. Das Leck wurde provisorisch abgedichtet und der noch im Tank befindliche Diesel mit einer Spezialpumpe in Behälter umgepumpt. Eine Fachfirma wurde mit der Entsorgung und Reinigungsarbeiten beauftragt. Der betroffene LKW wurde von der Polizei sichergestellt. Die Feuerwehr war mit ca. 45 Einsatzkräften vor Ort, verletzt wurde niemand. Der Einsatz der Feuerwehr war nach ca. 6 Stunden beendet.

 

Foto: Feuerwehr
024 Dienstag  11:14 Uhr  Ölspur  
26.01.2021 Weltersbach  Löschzug 3, StraßenNRW
   An einer Kehrmaschine hatte sich ein Betriebsmittelschlauch gelöst, es traten geringe Mengen Diesel aus. Die kontaminierten Flächen wurden abgestreut. Einsatzstelle an Mitarbeiter von StraßenNRW übergeben.

 

Foto: Feuerwehr
023 Montag  13:31 Uhr  Baum 
25.01.2021 Bremersheide Löschzug 3
   Umgestürzten Baum mittels Motorsäge von der Straße entfernt.
022 Sonntag  17:44 Uhr  Unklare Brandmeldung aus Gebäude 
24.01.2021 Schnugsheide Löschzüge 1, 3
   Angebranntes Essen auf Herd. Der Angriffstrupp beseitigte das Brandgut. Die Wohnung wurde druckbelüftet. Der Löschzug 3 konnte frühzeitig abbrechen.
016 Sonntag  08:44 Uhr  Bäume 
-021 24.01.2021 Stadtgebiet  Löschzüge 1, 2, 3, 4
   Gefahrenbäume und -äste wegen zu schwerer Schneelast. Teils mit Motorsägen entfernt. Die Einsatzsellen waren verteilt im Stadtgebiet: Grünscheid, Opladener Straße, Staderhof, Hülstrung, Orth, Bergstraße 

 

Foto: Feuerwehr
015 Sonntag  00:24 Uhr  Amtshilfe für die Polizei 
24.01.2021 Roderbirken  Löschzüge 1, 2, 3, 4, Pol
   Unterstützung für die Polizei bei einer Personensuche in der Klinik und dessen Umfeld. Im weiteren Verlauf des Einsatzes kam auch ein Suchhund der Polizei zur Hilfe. Gegen vier Uhr verließen die letzten Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle.

 

Foto: Feuerwehr
014 Freitag  06:06 Uhr  Baum 
22.01.2021 Bechlenberg  Löschzug 1
   Umgestürzten Baum mit Motorsägen von der Fahrbahn entfernt.

 

Foto: Feuerwehr
013 Donnerstag  07:06 Uhr  Baum 
21.01.2021 Förstchen Löschzug 1
   Ast von Gehweg entfernt.
012 Donnerstag  06:49 Uhr  Baum 
21.01.2021 Burscheider Straße Löschzug 4
   Baum auf Fahrbahn. Die Straße wurde gesperrt und die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Baum mittels Kettensäge und Seilwinde entfernt.
011 Sonntag  14:07 Uhr  Ölspur 
17.01.2021 Stockberg Löschzug 1, städt. Bauhof
   Ausgelaufene Betriebsstoffe unbekannter Herkunft auf der Straße. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr abgestreut und eingefegt. Mit der Kehrmaschine des städtischen Bauhofes wurde das kontaminierte Bindemittel wieder aufgenommen. 
010 Sonntag  10:50 Uhr  Schlittenunfall 
17.01.2021 Schulweg Löschzug 4, RD
   Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde ein verunglückter Schlittenfahrer zum RTW verbracht.
009 Donnerstag  13:07 Uhr  Feuer in Altenheim 
14.01.2021 Burscheid DLK
   Unterstützungsalarm zur Feuerwehr Burscheid. Bei Eintreffen, keine Maßnahmen erforderlich.
008 Montag  07:03 Uhr  Gasgeruch 
11.01.2021 Vogelwarte Löschzüge 1, 2, 3, 4, RD, EVL
   Nach ausgiebiger Erkundung und Messung, keine Feststellung durch die Feuerwehr. Einsatzstelle an den Energieversorger übergeben.
007 Sonntag  09:26 Uhr  Tragehilfe 
10.01.2021 Am Markt Löschzug 4, DLK, RD
   Unterstützung für den Rettungsdienst.
006 Freitag  18:40 Uhr  P-Tür 
08.01.2021 Alte Holzerstraße Löschzug 1, RD
   Türöffnung für den Rettungsdienst.
005 Freitag  08:08 Uhr  Baum 
08.01.2021 Wersbach Löschzug 4
   Gefahrenast über der Fahrbahn aus einem Baum entfernt.
004 Donnerstag  11:46 Uhr  Ölspur 
07.01.2021 Trompete, Schnugsheide Löschzug 1, städt. Bauhof
   Fahrbahnkontamination durch Betriebsstoffe unbekannter Herkunft. Mittels Bindemittel abgestreut und eingefegt. Durch die städt. Kehrmaschine wurde das Bindemittel aufgenommen.
003 Donnerstag  10:36 Uhr  Feuer Pkw 
07.01.2021 Immigrather Straße  Löschzug 1, städt. Bauhof, Pol
   Brennender Motorraum eines Kleinwagens. Unter umluftunabhängigen Atemschutz wurde das Feuer mittels Schnellangriff gelöscht. Fahrbahn mit Bindemittel abgestreut und eingefegt. Niemand wurde verletzt. Für die Dauer des Einsatzes war die Immigrather Straße für den Verkehr gesperrt. Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

Foto: Feuerwehr
002 Montag  16:35 Uhr  Wasserschaden 
04.01.2021 Im Brückerfeld Löschzug 1
   Defekte Heizung außer Betrieb genommen. Einsatzstelle an Bewohner übergeben.
001 Montag  05:10 Uhr  BMA ausgelöst 
04.01.2021 Weltersbach Löschzüge 3, 4, ELW, DLK, RD
   Die Brandmeldeanlage im Pilgerheim wurde an einem Handdruckmelder ausgelöst. Nach ausgiebiger Erkundung, kein Einsatz für die Feuerwehr. Anlage zurückgestellt und an den technischen Leiter des Pilgerheims übergeben.
 

 

Jetzt Mitglied werden:   Sie sind Teamfähig?   Sie interessieren sich für Technik?   Sie wollten schon immer zur Feuerwehr?

Melden Sie sich bei uns:   eMail   Sie erhalten weitere Informationen

 

Impressum

Datenschutz

Haftungsausschluss